https://de.vecteezy.com/fotos-kostenlos

Wir bieten Dienstags um 16 Uhr ein Entspannungstraining für Jugendliche an, der Einstieg ist jederzeit möglich. 

Die Entspannungsgruppe für Jugendliche findet 6 x Dienstags nachmittags statt und wird von Fr. Dr. Stemmer geleitet. Zwischen den Terminen sollen die Übungen zu Hause regelmäßig geübt werden.

Inhalt der Gruppe sind Übungen zur PMR (Progressive Muskelrelaxation) in Kombination mit Achtsamkeits- und Atemübungen. Bei der PMR nach Jacobson handelt es sich um ein Verfahren, bei dem durch die bewusste An- und Entspannung von Muskelgruppen der Zustand einer tiefen Entspannung des gesamten Körpers erreicht wird.

Dabei werden die einzelnen Muskelpartien in einer bestimmten Reihenfolge zunächst nacheinander angespannt, die Muskelspannung wird kurz gehalten und anschließend wird die Spannung langsam gelöst. Eine kräftige Anspannung der Muskulatur führt zur erhöhten Durchblutung, was in der anschließenden Relaxphase als Wärme/Kribbeln empfunden wird. Auf diese Weise wird trainiert, Unterschiede in der Muskelspannung wahr zu nehmen, um sie dann bei Bedarf bewusst entspannen zu können.

Zuvor sollte der/die Jugendliche ein 30-minütiges Vorgespräch für die Gruppe wahrnehmen, damit gemeinsam die Ziele für die Gruppe festgelegt werden können und die/der Jugendliche die Gruppenleiterin kennen lernen kann.

Die Kosten für die Behandlung trägt die Krankenkasse. Nur bei Nichtteilnahme muss ein Ausfallhonorar in Höhe von 16€ gezahlt werden.