Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Teams verfügen über verschiedene therapeutische Ausbildungen und Schwerpunkte wie zum Beispiel Verhaltenstherapie, Tiefenpsychologie, Gestalttherapie, systemische und lösungsorientierte Therapie sowie Hypnotherapie und traumazentrierte Therapie.

Wir integrieren verschiedene therapeutische Ansätze und Sichtweisen und sind in erster Linie an Lösungen interessiert. Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch Fähigkeiten und Möglichkeiten hat, die wir gemeinsam für die Überwindung von Schwierigkeiten nutzbar machen können.

Unser therapeutisches Angebot richten wir individuell auf die Bedürfnisse des Kindes oder Jugendlichen und seiner Familie aus.

Neben Einzel- und Familientherapien führen wir Trainings- und Therapiegruppen durch. 

Für langdauernde Behandlungen verweisen wir auch auf andere Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen (siehe unser Leitbild). Wir können bei entsprechender Indikation eine ergotherapeutische Behandlung verordnen.

Wir bieten wöchentlich stattfindende Therapiegruppen mit dem Hauptziel der Stärkung des Selbstbewusstseins für drei Altersgruppen an: 11-14 Jahre, 14-16 Jahre und 16-19 Jahre

 

Das Soziale Kompetenztraining ist ein verhaltenstherapeutisch orientiertes Trainingsprogramm für Kinder, die im sozialen Umgang mit anderen Schwierigkeiten haben.

Zusammen mit dem Chamäleon Ferdinand verbringen die Kinder eine spannende Zeit, in der sie spielerisch wichtige soziale und emotionale Fertigkeiten üben und vertiefen können.